Kategorie: Newsletter

27

Mrz2020
Mit Smart Home schaffen Sie aber auch aktiv Sicherheit – vor allem im Bezug auf Einbrüche, Brände oder Wasserschäden. Überwachungskameras und Bewegungssensoren melden, ob jemand um Ihr Haus schleicht oder sich in den Räumen zu schaffen macht. Via Smartphone können Sie schnell einen Blick ins Haus werfen und ggf. die ... weiterlesen

23

Mrz2020
Ein sicheres Zuhause schaffen, das ist der Grundgedanke hinter dem neuen Trend Smart Home. Wörtlich verbirgt sich hinter dem Begriff das „clevere Haus“. Wesentlich hierbei ist die deutliche Verbesserung der Wohn- und Lebenssqualität, der Sicherheitsaspekt sowie eine effizientere Energienutzung auf der Grundlage vernetzter und fernsteuerbarer Geräte inklusive automatisierbarer Abläufe. Der ... weiterlesen

19

Mrz2020
Kartenklau, Phishing-E-Mails, Datenmissbrauch, Hackerangriffe, es häufen sich die Vorfälle der Cyber-Kriminalität. Oft meint man, dass die eigenen Daten und Finanzen sicher seien, da persönliche Informationen oder das Privatvermögen weniger interessant für Straftäter sind, da diese möglichst schnell an das große Geld kommen wollen. Falsch gedacht! Private Personen bieten eine größere Angriffsfläche ... weiterlesen

15

Mrz2020
Auch wenn der Volksmund anderes unkt: Eine Versicherung ist eigentlich eine extrem faire Angelegenheit. Genau wie Sie es von Ihren Kunden erwarten, möchten auch die Versicherungsunternehmen, dass Zahlungen pünktlich erfolgen. Meist nimmt man ohnehin am Lastschrifteinzugsverfahren teil, da kann normalerweise gar nichts schiefgehen. Außer natürlich, Sie haben die Bank gewechselt. ... weiterlesen

13

Mrz2020
Das Coronavirus dominiert die Medien: Verdachtsfälle, Quarantäne, Sperrzonen... ja, und auch Tote. Es ist verständlich, dass sich nicht wenige Gedanken darüber machen, wie gefährdet sie sind. So stellte man uns in der letzten Zeit natürlich auch viele Fragen, die mit dem Versicherungsschutz in Zusammenhang stehen, den man hat oder den ... weiterlesen

12

Mrz2020
Die Arten der Cyber-Kriminaltät sind vielfältig und werden im Laufe der Zeit leider immer umfangreicher. Nie war es so leicht wie heute, im Internet Anleitungen und Tools für eine Cyber-Attacke zu finden. Durch den einfachen Zugang zu den Informationen kann also nicht mehr nur der IT-Freak im Keller, sondern ... weiterlesen

13

Dez2019
Die Zahlen sprechen für sich: 4,5 Millionen Ermittlungsverfahren haben die Staatsanwaltschaften 2013 abgeschlossen und die Gerichte sprachen 755.935 Verurteilungen in Strafverfahren aus. Auch Sie als Unternehmer und Ihre Mitarbeiter sind da einer Vielzahl von strafrechtlichen Risiken ausgesetzt. Oft genügt der bloße Verdacht einer Straftat, damit die Staatsanwaltschaft ermittelnd tätig wird. ... weiterlesen

12

Dez2019
Wussten Sie, dass die gesetzliche Krankenversicherung eine regelmäßige Untersuchung der Haut auf Anzeichen für Hautkrebs für Frauen erst ab dem 30., für Männer erst ab dem 45. Lebensjahr vorsieht und bezahlt? Ähnlich bescheiden steht es auch um andere Vorsorgeuntersuchungen. Für einen großen Teil aller schweren Erkrankungen gilt: Je früher man sie ... weiterlesen

09

Dez2019
Seit 2002 erhält jeder gesetzlich Rentenversicherte, der das 27. Lebensjahr vollendet hat und seit mindestens fünf Jahren einzahlt, einmal im Jahr eine Renteninformation. In dieser wird unter anderem ausgewiesen, welchen Rentenanspruch Sie bereits angesammelt haben und – das ist die größere Zahl – welche Rente man Ihnen prognostiziert, wenn Sie ... weiterlesen

01

Nov2019
Die größte Verbreitung gewerblicher Tiere findet sich natürlich in der Landwirtschaft, in der Sie als Zucht-, Nutz- und Schlachttiere gehalten werden. Da hier die Einkommenssituation  stark an das einzelne Tier geknüpft ist, bietet der Versicherungsmarkt natürlich diverse Lösungen an, den Wert des Tiers abzusichern, falls es durch Tod, Krankheit, Diebstahl ... weiterlesen